Harsha Bandara - Privatfahrer auf Sri Lanka
Menu

 

Elefantenreiten

  • Der Elefant ist seit alters her ein Arbeitstier auf Sri Lanka. Die Mahouts, die Elefantenführer, arbeiten ein ganzes Leben mit einem Tier zusammen, um Holz zu ziehen bzw. andere schwere Güter zu bewegen.

  • Heute könnt Ihr Euch einen solchen zahmen Elefanten zunutze machen und darauf reiten. Lautlos schreitet das riesige Tier durch Dschungel und Flüsse, Ihr müsst nur auf dem Rücken sitzen und die Szenerie genießen.

  • Besonders toll ist ein Ritt in der Nähe des Sigiriya-Felsens. Hier bieten sich schöne Fotomotive mit dem Monolith im Hintergrund. Der Mahout wird sehr wahrscheinlich dem Elefanten noch ein paar Kunststücke machen lassen.

  • Auch an verschiedenen Stränden der Südwestküste wird Elefantenreiten angeboten. Hochzeits- und Flitterwochenpärchen sollten auf einem Elefanten reiten, denn es verspricht Glück.

>>>weiter>>>